Suche
Close this search box.

#SEA – Special High School Class

#SEA – Special High School Class
Suche
Close this search box.
Feuerwehr Training - Amphibienfahrzeug
Meine Donnerstage verbringe ich meistens an der Nakaniida High School. Dort findet ein spezielle Doppelstunde statt, in welcher Unternehmen oder andere Organisationen der Region besucht oder eingeladen werden.

Inhaltsverzeichnis

Inhalte des Oberstufenkurs

Der Kurs, welcher zum etwas größeren Teil aus Mädchen besteht, unternimmt verschiedene Aktivitäten mit regionalem Bezug oder zum Erlernen von Fähigkeiten, welche für ihre spätere Zukunft nützlich sind. Damit möchte sich die High School von anderen in Japan absetzen.

Meine Schüler haben beispielsweise gelernt, wie sie eine Drohnen-Performance kreieren (diese wurde beim Schulfestival aufgeführt), Videos schneiden oder eine Webseite erstellen. Das wurde in einem Projekt gebündelt, indem sie eine Webseite erstellten, welche verschiedene Arbeitsmöglichkeiten in der Region vorstellte, um neue Einwohner zu gewinnen. Außerdem lernten sie in diesem Schuljahr zu Paddeln, Rennrad zu fahren sowie Verkehrsregeln und die Räder bis auf ihre Einzelteile kennen und nahmen an einer Erste-Hilfe-Schulung inkl. AED-Bedienung teil. In Zukunft ist Parkgolf und Bouldern geplant.

Teilnahme an einer Feuerwehr Übung

Ein besonderes Highlight war die Unterstützung bei der Feuerwehrübung. Dabei wurde die Rettung eines Ertrinkenden mittels Kajaks, Schlauchboot, Amphibienfahrzeug und Helikopter geprobt. Mit dem Amphibienfahrzeug durften wir dann ebenso fahren. Dies ist eines von sechs Fahrzeugen, welche die Feuerwehr in Japan besitzt und mit umgerechnet 640.000 € eine wertvolle Anschaffung. Das Fernsehen und die regionale Presse waren ebenso anwesend und ein Nachrichtenbeitrag wurde beim Sender TBS veröffentlicht (entdeckst du mich zweimal?).

Dieser Artikel ist Teil einer Serie zu meinen Aufgaben als SEA, welche im Titel durch #SEA gekennzeichnet wird. Über die Suche „#SEA“ findest du weitere Artikel.

Teile den Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Katze in Ouchi Town

Wanderung – Berg Bandai und Umgebung (Fukushima)

In der Präfektur Fukushima, welche sicherlich bei vielen Menschen mit dem Erdbeben, dem Tsunami und der resultierenden Reaktorkatastrophe von 2011 negativ verknüpft ist, unternahmen wir eine Wanderung auf den Berg Bandai und den Vulkankrater Azuma-Kofuji, fuhren entlang der Bandai Azuma Skyline und besuchten die historische Stadt Ouchi.

Weiterlesen
Flyer Sommerkonzert Bach Hall Orchester

10. Sommerkonzert des Bach Hall Orchesters

Das Sommerkonzert des Bach Hall Orchesters drehte sich um Tschaikowsky mit dem Klavierkonzert Nr. 1 als mein persönliches Highlight. Als Team von 67 Mitgliedern spielten wir in einem sehr gut gefüllten Konzertsaal.

Weiterlesen
Naruko Olle Trail

Wanderung – Naruko Onsen auf dem Miyagi Olle Trail

Im Oktober 2018 entstand der erste Olle Trail in Miyagi. Heute gibt es fünf Wanderwege in der Präfektur. Das Konzept dafür kam aus Jeju in Korea und beinhaltet eine Verknüpfung zwischen der Natur und den Einheimischen. Die Routen sind entsprechend gewählt um die kulturellen Besonderheiten der Region zu erkunden. Ich habe mich für den Naruko Onsen Wanderpfad entschieden.

Weiterlesen