Suche
Close this search box.

Musizieren im Bach Hall Orchester

Musizieren im Bach Hall Orchester
Suche
Close this search box.
Bach Hall Orchester Recruiting
Kami-machi ist stolz darauf die Bach Hall zu haben. Persönlich freue ich mich mit der Klarinette im Bach Hall Sinfonieorchester mitspielen zu dürfen.

Inhaltsverzeichnis

Das Konzerthaus „Bach Hall“

Die Bach Hall wurde nach dem deutschen Komponisten Johann Sebastian Bach benannt und im Jahr 1981 erbaut. Der große Konzertsaal bietet Platz für 684 Zuschauer und ist für seine hervorragende Akustik bekannt. Desweiteren gibt es neben dem Foyer, drei Probenräume und einen kleineren Veranstaltungssaal. Der Hauptsaal beinhaltet eine Orgel und es sind ein Steinway und Yamaha Flügel sowie ein Cembalo vorhanden.

Im Video werden neben dem Gebäude, das Bach Hall Orchester und weitere Aktivitäten vorgestellt.

Das Bach Hall Orchester

Das Sinfonieorchester wurde im Sommer 2014 von der Stadt Kami-machi gegründet, um eine Stadt der Musik zu schaffen. Das Alter der Mitglieder deckt ein weite Spanne von Schülern bis Rentern ab. Die wöchentlichen Proben finden unter professioneller Anleitung von Musikdirektoren, professionellen Musikern und hauptamtlichen Dirigenten statt. Neben den Konzerten zum Neujahr und im Sommer beteiligt sich das Bach Hall Orchester an Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Stadt.

Unser nächstes Konzert findet am 21. Januar 2024 statt und wird folgendes Programm beinhalten. An alle, die zu dieser Zeit in Japan sind: ihr seid herzlich eingeladen zu kommen!

    • Wilhelm Tell Ouvertüre für großes Orchester zur Oper von Gioachino Rossini
    • Johann Strauss Sohn: Tritsch-Trarrsch-Polka, op. 214
    • Johann Strauss Sohn: Radetzkymarsch, op. 228
    • Johann Strauss Sohn: Perpetuum mobile, op. 257
    • Johann Strauss Sohn: Feuerfest, Polka-française, op. 269
    • Johann Strauss Sohn: Stürmisch in Lieb und Tanz, Polka schnell, op. 393
    • Johann Strauss Sohn: Frühlingsstimmen Walzer, op. 410
    • Pablo de Sarasate: Zigeunerweisen, op. 20
    • Ifukube Akira – Godzilla Medley
    • Joe Hisaishi: Prinzessin Mononoke (Ashitaka)
    • Joe Hisaishi: Symphonic Suite “Kiki’s Delivery Service” (Ausschnitt)
    • Jerramy Fine: Mein Prinz wird kommen
    • Georges Bizet: Carmen Suite No. 1 und 2 (sechs Sätze)
    • Peter Tschaikowsky: Sleeping Beauty (Waltz) op.66

    Teile den Beitrag:

    5 Responses

    1. Toll Markus – sogar ein Orchester und eine Konzerthalle gibt es da , und Du kannst mitspielen – Herzlichen Glückwunsch. Gerne verfolge ich Deinen Blog. Ich wünsche Dir weiter alles Gute und grüße aus der Bretagne. Brigitte

    2. Hallo Markus,
      danke, dass du uns mit deinem Blog ein paar Einblicke in dein Jahr in Japan gewährst! Die Website ist wirklich sehr schön geworden; bin schwer beeindruckt! 🙂
      Und echt cool, dass du im Bach Hall Sinfonieorchester mitspielen kannst! Das Programm für euer Konzert im Januar gefällt mir gut! Wenn ich in Japan wäre, würde ich auf jeden Fall zuhören. Vielleicht wird ja das ein oder andere Stück aufgenommen…?! 😉
      Liebe Grüße und eine schöne Zeit
      Sebastian

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Weitere Beiträge

    Katze in Ouchi Town

    Wanderung – Berg Bandai und Umgebung (Fukushima)

    In der Präfektur Fukushima, welche sicherlich bei vielen Menschen mit dem Erdbeben, dem Tsunami und der resultierenden Reaktorkatastrophe von 2011 negativ verknüpft ist, unternahmen wir eine Wanderung auf den Berg Bandai und den Vulkankrater Azuma-Kofuji, fuhren entlang der Bandai Azuma Skyline und besuchten die historische Stadt Ouchi.

    Weiterlesen
    Flyer Sommerkonzert Bach Hall Orchester

    10. Sommerkonzert des Bach Hall Orchesters

    Das Sommerkonzert des Bach Hall Orchesters drehte sich um Tschaikowsky mit dem Klavierkonzert Nr. 1 als mein persönliches Highlight. Als Team von 67 Mitgliedern spielten wir in einem sehr gut gefüllten Konzertsaal.

    Weiterlesen
    Naruko Olle Trail

    Wanderung – Naruko Onsen auf dem Miyagi Olle Trail

    Im Oktober 2018 entstand der erste Olle Trail in Miyagi. Heute gibt es fünf Wanderwege in der Präfektur. Das Konzept dafür kam aus Jeju in Korea und beinhaltet eine Verknüpfung zwischen der Natur und den Einheimischen. Die Routen sind entsprechend gewählt um die kulturellen Besonderheiten der Region zu erkunden. Ich habe mich für den Naruko Onsen Wanderpfad entschieden.

    Weiterlesen